1 C
Munich

Niederlande Oktober 2021: Kia (+8,9%), Hyundai (+24%) trotzen dem Markt -23,7%, Lynk & Co 01 steigt auf #6

Must read

Der Kia EV6 ist auf Platz 23 der niederländischen Charts gelandet.

Die Neuwagenverkäufe in den Niederlanden beschleunigen ihren Rückgang im Oktober auf -23,7 % gegenüber dem Vorjahr mit 24.240 Zulassungen. Damit sinkt das Volumen seit Jahresbeginn um -7,1% auf 260,062 Einheiten. Kia (+8,9%) steht dem erschöpften Markt gegenüber und weist den einzigen Zuwachs im Jahresvergleich in den Top 6 auf und erreichte einen Anteil von 10,1% gegenüber 9,4% in diesem Jahr. Auf Platz 2 hingegen implodiert Volkswagen (-54 %) komplett. Peugeot (-21,2%) leidet, schneidet aber besser ab als der Markt und ist gegenüber September um 3 Plätze auf Platz 3 gestiegen, während Toyota (-34,6%) einen Platz auf Platz 4 verloren hat. Ford (-17%) und Opel (-19,5%) wehren sich etwas, während Hyundai (+24%) dem Marktrückgang mit #7 und 6% Anteil gegenüber #13 und 3,5% im bisherigen Jahresverlauf trotzt. Volvo (-12,9%) und Skoda (-22,8%) halten auch ihre Verluste in den restlichen Top 10 ein, während Lynk & Co weiter nach oben rüsten und sich um zwei Plätze auf einen Rekord #15 für den Monat verbessern.

Der Kia Niro (-11,4%) bleibt mit 4,4% Anteil gegenüber 3,4% in diesem Jahr das beliebteste Fahrzeug des Landes. Der Ford Focus (+27,7%) wiederholt sich auf Platz 2 mit 3,7% des Marktes, weit über seinem YTD-Niveau von #10 und 1,6% Marktanteil. Der Opel Corsa (-23,8%) verbessert sich im September um 8 Plätze auf Platz 3, der VW Polo (-17,1%) um einen auf Platz 4 und der Peugeot 2008 (-10,3%) um 22 auf Platz 5. Der Lynk & Co 01 überholt den Skoda Enyaq und wird mit 2,4% Anteil der meistverkaufte jüngste Start (<12 Monate) auf Platz 6 insgesamt. Der Enyaq folgt mit 2,3 %, wobei der Kia Picanto (+33,3 %) den größten Zuwachs in den Top 15 verzeichnet. Unter den weiteren Neuanläufen ist der VW ID.4 gegenüber dem Vormonat 11 Ränge auf Platz 11 gestiegen, der Audi Q4 ist 25 auf #14 und der Kia EV6 landet direkt auf #23.

.

More articles

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Latest article