Pakistan Oktober 2021: Suzuki Alto festigt Marktführerschaft um 49,1 %

0
Pakistan Oktober 2021: Suzuki Alto festigt Marktführerschaft um 49,1 %

Der Suzuki Alto hält im Oktober 24,2 % des pakistanischen Marktes.

Nach Angaben von PAMA steigen die Verkäufe von lokal produzierten Leichtfahrzeugen in Pakistan im Oktober im Jahresvergleich um weitere 49,1 % auf 21.002 Einheiten, was die Jahreszahl um 99 % auf 191.349 erhöht. Suzuki (+69,3 %) übertrifft den Markt erneut, hält aber mit 48,8 % gegenüber 51,6 % einen Marktanteil unter dem bisherigen Jahresniveau. Umgekehrt verzeichnet Toyota auf Platz 2 (+25,8 %) eine eher schwache Entwicklung im Jahresvergleich, hält aber 32,8 % des Marktes gegenüber 29,6 % YTD. Honda (+9,4 %) kämpft mit einem Anteil von 12,7 % gegenüber 14,3 %, während Hyundai (+268,2 %) und JAC (+1766,7 %) weiter aufrüsten. Beachten Sie, dass Kia jetzt auch vor Ort produziert, angeblich mehr verkauft als Honda, aber PAMA keine Zahlen meldet, so dass es hier nicht erscheint.

Modelltechnisch festigt der Suzuki Alto (+76 %) seine Dominanz mit einem Anteil von 24,2 %, während der Toyota Corolla (+154,3 %) mit 15,9 % Marktanteil gegenüber 10,4 % in diesem Jahr auf den 2. Platz vorrückt. Der Toyota Yaris (-33,4 %) befindet sich auf dem dritten Platz in Schwierigkeiten, bleibt aber seit Jahresbeginn die Nummer 2. Er distanziert den Honda Civic (+42,7 %), der leicht hinter dem Marktwachstum zurückbleibt, während der Suzuki Ravi (+398,3 %) und Cultus (+64,2 %) verzeichnet fantastische Gewinne. Auch der Toyota Fortuner (+264,9 %), Hyundai Tucson (+65,9 %) und Suzuki Bolan (+57,5 %) glänzen weiter unten.

Vormonat: Pakistan September 2021: Suzuki (+72,4 %) übertrifft den Markt um 59 %

Vorjahr: Pakistan Gesamtjahr 2020: Suzuki Alto verzeichnet ersten Marktsieg mit -33,6 %

Vollständiger Oktober 2021 Top 6 der lokal hergestellten Marken und Top 19 Modelle unten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here