Kroatien Oktober 2021: Kia wiederholt sich auf Platz 1 im Markt mit einem Rückgang von „nur“ -7,8 %

0
Kroatien Oktober 2021: Kia wiederholt sich auf Platz 1 im Markt mit einem Rückgang von „nur“ -7,8 %

Der Kia Xceed bricht im Oktober erstmals in die kroatischen Top 10 ein.

Die Neuwagenverkäufe in Kroatien gingen im Oktober „nur“ um -7,8 % gegenüber dem Vorjahr auf 2.853 Einheiten zurück, jedoch lag der Oktober 2020 bereits um -24,6 % unter dem Vorjahreswert. Die Bilanz seit Jahresbeginn liegt nun bei 40.245 Einheiten, was einem Anstieg von 28,4 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020 entspricht. Kia (+101,3 %) hat seinen Absatz im Jahresvergleich mehr als verdoppelt, um erneut die Marke Nr. 1 im Land zu bleiben 11,5 % Anteil gegenüber 6,9 % bisher in diesem Jahr. Opel (+140,8 %) schneidet sogar noch besser ab und klettert im Vergleich zum letzten Monat um 5 Plätze auf Platz 2, womit Volkswagen (-57,5 %) in arge Bedrängnis geraten ist. Renault (+39,9 %) glänzt auf Platz 4 vor der Schwestermarke Dacia (-4,1 %). Hyundai (+20,7 %) ist knapp darunter ebenfalls sehr stark, während Peugeot (+19,5 %) und Toyota (+11,6 %) in den restlichen Top 10 ebenfalls beeindruckend sind. Weiter unten Jaguar (+275 %), Ford (+ 145,5 %), Volvo (+105,3 %), BMW (+47,1 %), Mazda (+48,4 %), Nissan (+16,2 %) und Mercedes (+10,7 %) ragen heraus.

Drüben in der Modellrangliste steigt der Dacia Duster (+8,7 %) im September um einen Platz auf, um mit einem Anteil von 3,9 % an der Spitze zu bleiben. Der Opel Corsa (+98,1 %) rückt im Vergleich zum letzten Monat um sieben Ränge auf Platz 2 vor, das einzige zusätzliche Modell, das in diesem Monat über 100 Einheiten verkaufte. Der Renault Twingo ist um fünf Plätze auf Platz 3 gestiegen, während der Kia Stonic (+27 %) im Jahresvergleich glänzt, aber um einen Platz auf Platz 4 zurückgefallen ist. Der VW T-Cross (-12,8 %) ist wieder um neun Plätze auf Platz 5 vor dem Opel Crossland auf Platz 6 und dem Peugeot 2008 um 10 Plätze auf Platz 7 vorgerückt. Der Kia Xceed bricht zum ersten Mal in die kroatischen Top 10 – und Top 20 – auf Platz 9 ein, mit anderen starken Performern wie dem Kia Sportage (Platz 10), Hyundai Tucson (+68,6 %) und Kia Ceed (+51,6 %). , Kia Rio (#16) und Opel Mokka (#18).

Vormonat: Kroatien September 2021: Kia holt ersten Sieg, Dacia Sandero und Duster Spitzenmarkt mit Minus von -10,3 %

Vor einem Jahr: Kroatien Oktober 2020: Skoda Octavia, Dacia Duster markieren Marktrückgang -24,6 %

Vollständiger Oktober 2021 Top 35 aller Marken und Top 20 Modelle unten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here